Ärger um ARD-Börsenexpertin Kohl

Das könnte sich schlecht auf die Reputation auswirken: Marvin Oppong schreibt auf Carta.info, dass die ARD-Börsenexpertin Anja Kohl, neben ihrer Tätigkeit als TV-Journalistin viele Veranstaltungen moderieren würde, die von Unternehmen gesponsert werden, die ansonsten Teil ihrer Fernseh-Berichterstattung sind.

Anzeige

Als Beleg zählt Oppong einige Veranstaltungen samt Organisatoren oder Sponsoren auf, durch die Kohl als Moderatorin führte. Auf Anfrage von Carta antwortete Kohl zunächst, nicht für Unternehmen tätig gewesen zu sein, die auch Gegenstand ihrer Berichterstattung sind. „Später teilte sie dann mit: ‚Bei den von Ihnen genannten Veranstaltungen liegt kein Interessenkonflikt vor. Meine Moderationen haben stets und ausschließlich journalistischen Charakter’.“

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige