Älteste Bloggerin der Welt gestorben

Im alter von 97 Jahren ist am gestrigen Donnerstag Maria Amelia Lopez gestorben. Die Spanierin bezeichnete sich selbst als älteste Bloggerin der Welt. Unter amis95.blogspot.com schilderte Lopez vor allem ihre Erlebnisse unter der Franco-Diktatur. Ihr Blog soll bislang über 1,5 Millionen Leser erreicht haben

Anzeige

Wegen eines Augenleidens half Lopez beim Schreiben meistens ihr Enkelsohn. In den vergangenen Monaten stellte sie jedoch meist Videobotschaften ins Internet.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige