ZDF startet crossmediales Politik-Projekt

Das ZDF, Zeit Online und MeinVZ/StudiVZ bieten Erst- und Jungwählern in der heissen Phase des Bundestagswahlkampfs die Möglichkeit, Spitzenpolitiker der großen Parteien direkt zu befragen. Dazu haben drei Partner ein mehrstündiges Live-Event im Web und im zdf.infokanal geplant.

Anzeige

Auf den Webportalen des ZDF, Zeit Online und MeinVZ/StudiVZ werden Fragen gesammelt, die von den Nutzern selbst ausgewählt und gerankt werden. In der Sendung sollen zusätzlich auch per Live-Zuschaltung weitere Fragen gestellt werden können. Das interaktive Projekt sieht vor, die Spitzenkandidaten im Laufe eines Tages nacheinander zu befragen. Die Live-Sendung wird parallel auf den Online-Plattformen der drei Partner gestreamt, im ZDF.infokanal ausgestrahlt und in einer abendlichen Zusammenfassung im ZDF-Hauptprogramm gezeigt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige