‚Tucson Citizen‘: Epitaph in der letzten Auflage

Die letzte gedruckte Ausgaben von Arizonas ältester Tageszeitung "Tuscon Citizen" erscheint mit eigener Grabrede. Die 48-seitige Gedenkausgabe ist gefüllt mit Kolumnen über die 138-jährige Bestehenszeit. Künftig wird die "Tuscon Citizen" nur noch online erscheinen. Von der Schließung sind 214 Jobs betroffen.

Anzeige

Auch die „Ann Arbor News“ aus Michigan stellt den Printbetrieb ein und kündigt an, in Zukunft nur noch online zu erscheinen. Ähnliches wird vom „Boston Globe“ erwartet. Für viele US-Zeitungen ist ein reines Online-Format häufig die einzige Alternative, sinkende Auflagen und nachlassende Anzeigen-Erlöse zu kompensieren. 

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige