Anzeige

Goldene Feder mit Stars und Glamour

Ein lauer Maiabend, blauer Teppich für die Ehrengäste, Kameras und Blitzlicht: Die Gala zur Verleihung der Goldenen Feder ist einer der (wenigen) glanzvoll inszenierten Medienpreise 2009. In der Handelskammer Hamburg versammelten sich am Donnerstagabend 400 Gäste aus der Branche, ehrten die Preisträger und bestaunten das stattliche Aufgebot an Stars und Sternchen. In Champagner-Laune wurde auf der After Show Party bis in die späte Nacht gefeiert.

Anzeige

Verleger Heinz Bauer, seine Frau Gudrun und die vier Töchter Mirja, Nicola, Yvonne und Saskia, die allesamt inzwischen Funktionen im Verlagshaus bekleiden, begrüßten die Gäste. Moderator der Veranstaltung war Johannes B. Kerner, der seinen ZDF-Kollegen Markus Lanz gleich mitgebracht hatte.
Das Star-Aufgebot war beachtlich: Verona Pooth war ebenso zu besichtigen wie „Tatort“-Kommissarin Andrea Sawatzki, Maren Gilzer, Peter Maffay (der die Goldene Feder von Familienministerin Ursula von der Leyen überreicht bekam), Stargeiger David Garrett, Hans Mahr, Kabarettist Eckart von Hirschhausen (ebenfalls mit einer Feder ausgezeichnet), Autorin Ildikó von Kürthy, Model Franziska Knuppe, Schauspieler Christian Berkel (die Laudation für seinen Preis hielt Lebensgefährtin Andreas Sawatzki) und Pop-Ikone Bryan Adams (Goldene Feder für sein Gesamtwerk).
Hier entlang zur‘>.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige