Ganske beruft Ganske als Manager

Bemerkenswerter Neuzugang im Top-Management der Ganske Verlagsgruppe: Wie der Senior-Chef, Thomas Ganske, auf einem Geschäftsführertreffen am Wochenende bekannt gab, tritt sein 33-jähriger Sohn Sebastian in das Verlagsgeschäft ein. Er soll das Unternehmen einmal in vierter Generation führen. Sebastian Ganske wird zunächst die elektronischen Medien der Publikumszeitschriften des Jahreszeiten Verlags leiten. Außerdem ist er künftig für die Internetangebote der Schneemenschen GmbH verantwortlich.

Anzeige

Ganske Junior hat sich seit langem auf seinen Eintritt in das Familienunternehmen vorbereitet. Er studierte Betriebswirtschaft, verfügt über juristisches Rüstzeug. Beim Bauer Verlag in London arbeitete er im Vertrieb, das Anzeigengeschäft lernte er bei einer Media-Agentur kennen.

Die Ganske Verlagsgruppe hat sich 1907 aus einem Lesezirkel entwickelt. Der Hamburger Jahreszeiten Verlag ist heute neben dem Verlag Hoffmann und Campe und dem Ratgeberverlag Gräfe & Unzer der wichtigste Unternehmenszweig. Hier erscheinen die Frauenmagazine „Für Sie“, „Petra“ und „Vital“, außerdem die Special Interest Magazine „Architektur & Wohnen“, „Country“, „Der Feinschmecker“, „Merian“, „Zuhause Wohnen“ und „Selber Machen“ sowie das Stadtmagazin „Prinz“.

Die Schneemenschen GmbH gehört seit 2008 zur Hamburger Ganske Verlagsgruppe. Sie vertreibt touristische Wintersport- und Alpeninformationen in Deutschland.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige