Schommers wird kein „Sport Bild“-Vize

Der "Bravo"-Vize Christian Schommers sollte eigentlich als Stellvertretender Chefredakteur zu Springers "Sport Bild" nach Hamburg wechseln. Seit heutigen Freitag ist klar: Schlommers bleibt in München und arbeitet nur als Berater für das Sport-Magazin. Laut "W&V" legte Bild-Herausgeber Kai Diekmann sein Veto gegen die Personalie ein.

Anzeige

Der „Bild“-Chefredakteur soll vorab nicht über den neuen Mitarbeiter informiert worden sein.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige