Anzeige

Nokia startet Musik-Flatrate

Der finnische Handy-Hersteller Nokia bietet ab 4. Mai für vier seiner aktuellen Modelle auch eine Musik-Flatrate an. Bei der Aktion "Comes With Music" erhalten Kunden für ein Jahr Zugriff auf eine digitale Musikbibliothek mit mehr als fünf Millionen Titeln. Das Angebot klinge verlockend, enthalte aber laut Spiegel Online auch Fallstricke.

Anzeige

Damit bekommt Marktführer iTunes innerhalt kurzer Zeit den nächsten Konkurrenten serviert. Erst kürzlich startete Musicload, das Musik-Download-Portal der Deutschen Telekom. Ob Nokias „Comes With Music“ mithalten kann, darf bezweifelt werden, denn in Großbritannien, wo das Angebot bereits seit letzten Oktober läuft, bleiben die Kundenzahlen deutlich hinter den Erwartungen zurück.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige