Kundrun investiert in Betterplace.org

Der ehemalige Vorstandsvorsitzender von Gruner + Jahr, Bernd Kundrun, investiert eine Million Euro aus seinem Privatvermögen in das Start-up Betterplace.org. Das Berichtet das "Manager Magazin". Das Internet-Spendenportal bietet soziale Initiativen und Projekten aus aller Welt, eine Plattform sich zu präsentieren und um Unterstützung zu werben.

Anzeige

Neben seinem finanziellen Engagement wird Kundrun das Start-up aus  Berlin auch beraten. Generell will sich der ehemalige G+J-Manager künftig verstärkt sozialen Belangen widmen. „Eine soziale Marktwirtschaft kann der Staat allein nicht mehr gestalten: Dazu bedarf es einer Bürgergesellschaft 2.0“, zitiert das „Manager Magazin“ Kundrun.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige