Chefredakteur Musiol verlässt Rewes „Laviva“

David Musiol, Gründungs-Chefredakteur von Rewes Supermarktblatt "Laviva", gibt seinen Posten zum 1. Juli ab. Musiol sucht nach eigenen Angaben "neue Herausforderungen", genaueres wurde nicht bekannt. Er soll aber mit mehreren Verlagen in Verhandlungen stehen. Ein Nachfolger für den 40-Jährigen steht noch nicht fest.

Anzeige

„Laviva“ wird von der Bertelsmann-Tochter Medienfabrik Gütersloh produziert. Die 80 Cent teure Kundenzeitschrift hat sich nach Angaben der Rewe-Gruppe im Februar 400.000 mal verkauft und wird in Zukunft an die IVW melden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige