Anzeige

ZDF will Kerners Vertrag bis Ende 2012 verlängern

Das ZDF hat Johannes B. Kerner eine Verlängerung seines Vertrages bis Ende 2012 angeboten. Kerner, der in jüngster Vergangenheit betonte, beim ZDF bleiben zu wollen, lässt das Papier derzeit noch von seinem Anwalt Werner Klatten prüfen, eine baldiger Abschluss wird erwartet. Gleichzeitig befindet sich der Moderator in Strategiegesprächen mit den Redaktionsleitern seiner Talkshow.

Anzeige

Gemeinsam soll eine Weiterentwicklung des Formats geplant werden.
Wie die „Süddeutsche Zeitung“ schreibt, drängt das ZDF auf den baldigen Abschluss des Vertrags. Klatten wiederum könnte nach Ansicht der „SZ“ daran gelegen sein, Kerner doch noch von einem Korb für das ZDF zu überzeugen: der Anwalt ist Aufsichtsratsvize des neuen Unternehmens Constantin Medien und hat in dieser Position bereits Oliver Pocher zu Sat.1 gebracht. Dort plant man gerade das Comeback der Fußballsendung „ran“ – für die der alte „ran“-Mann Kerner zum Quotenbringer werden könnte.

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige