Universal Music kooperiert mit Sevenload

Universal Music geht eine umfassende Kooperation mit Sevenload ein. Ab sofort stehen die neuesten Musikvideos von nationalen und internationalen Künstlern den Sevenload-Usern als Stream zur Verfügung. Universals "Branded Channel" auf Sevenload soll so in den kommenden Monaten auf ca. 3.000 Videos anwachsen.

Anzeige

„Während Fernsehsender sich vom Musikgeschäft entfernen, zählen Musikinhalte im Internet bei den Nutzern zu den gefragtesten Medieninhalten. Die Erweiterung des Musikkanals bei Sevenload durch die Premiuminhalte des Major-Plattenlabels stellt für die Nutzer eine wertvolle Neuerung dar“, so Sevenload-CEO Axel Schmiegelow. Die Marketingkooperation mit Universal Music biete potenziellen Werbekunden zudem neue Werbeformate in attraktiven Werbeumfeldern.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige