Lead Awards: Preisträger im Überblick

19 Kategorien, 19 Mal Gold, 18 Mal Silber und mehrere doppelt dritte Plätze: Das ist die Bilanz der Lead Awards 2008. Ausgezeichnet wurden Fotografen, Werber, Print-Magazine und Online-Projekte. Der Publikumspreis ging an die "Geo"-Story „Nachtgebet / Ramdan in Indonesien“. Markus Rasp (GQ“, „SZ-Magazin“) ist Visualleader des Jahres und Twitter die Webcommunity des Jahres. Rivva wurde zum besten Weblog gewählt. MEEDIA zeigt alle Preisträger, aller Kategorien im Überblick.

Anzeige

COVER DES JAHRES
Gold: „Zeit Magazin“ Nr. 51, „2000 bis 2009 / Das kalte Jahrzehnt“
Silber: „Der Spiegel“ Nr. 31, „Cartell No. 1 / Luxus Benzin“
Bronze: „Vogue“ Nr. 6, „Sex / By Mario Testino“
BEITRAG DES JAHRES
Gold: „Stern“ Nr. 13, „Irak fünf Jahre danach / Was aus den Menschen auf den bekanntesten Kriegsfotos wurde“
Silber: „Der Spiegel“ Nr. 47, „Der Bankraub / Die Chronik der Ereignisse, die zur Finanzkrise führten“
Bronze: „Vanity Fair“ Nr. 47, „Yes, we can! / 60-Seiten-Special über den Triumph von Barack Obama bei der US-Präsidentenwahl“
FEATURE DES JAHRES
Gold: „Vogue“ Nr. 6, „Sex / By Mario Testino“
Silber: „Zeit Magazin“ Nr. 14, „Das Bilderbuch der Perfektion / 25 Designer küren Dinge, die man nicht besser machen kann“
Bronze: „SZ-Magazin“ Nr. 27, „Vorbildlich / Fankleidung verrät Musikidol“
LEADMAGAZIN DES JAHRES
Gold: „Zeit Magazin“, Zeitverlag
Silber: „Brand Eins“, Brand Eins Verlag
Bronze: „Stern“, Gruner und Jahr
VISUALLEADER DES JAHRES
Gold: Markus Rasp für die Gestaltung von „AD – Architectural Digest“, „GQ“, „GQ Style“, „SZ-Magazin“, „Süddeutsche Zeitung“, „Contemporary German Photography“, „Kunstfreunde“, „Das Magazin der Bayrischen Rück“ und „Dummy“
Silber: Eike König für seine Illustrationen in „Playboy“, „Wallpaper“ und „Idea“, die Buchgestaltung von „Nike History“, „After School Club“ und „Men & Women“ sowie das Design der Plattencover von „Booka Shade“, „Peter Heppner“ und „Werle und Stankowski“
Bronze:  Lukas Kircher für die Gestaltung von „Welt am Sonntag“, „Financial Times Deutschland“, „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“, „Welt Kompakt“, „Berliner Zeitung“, „Manager Magazin“, „Tagesspiegel“ und „Print & More“
PORTRÄTFOTOGRAFIE DES JAHRES
Gold:  Steven Klein, „Brad Pitt/Die Kunstfigur“, „GQ“ Nr. 6     
Silber: Robin Schwartz, „Familienalbum / Das Leben mit Affen“, „Dummy“ Nr. 18
Bronze: Daniel Josefsohn, „Dreamers / Nicolette Krebitz und Freunde“, „Max Joseph“ Nr. 1
Bronze: Volker Hinz, „Helmut Schmidt / Für immer Kanzler“, „Stern“ Nr. 52
REPORTAGEFOTOGRAFIE DES JAHRES
Gold: Ryan McGinley, „American Dream / US-Teenager in Death Valley“, „Zeit Magazin“ Nr. 46
Silber: Giorgia Fiorio, „Die Macht des Glaubens / Rituale verschiedener Religionen“, „Geo Kompakt“ Nr. 16
Bronze: Michael Schirner, „Corrected Pictures / Weltbekannte Nachrichtenfotos, aus denen einzelne Bildelemente herausretuschiert sind“, „Vorn“ Nr. 5
MOOD- UND MODEFOTOGRAFIE DES JAHRES
Gold: Steven Meisel, „Rock-A-Bellas“, „SZ-Magazin“ Nr. 13
Silber: Annuschka Blommers und Niels Schumm, „Yves Saint Laurent“, „Mode Depesche“ Nr. 8
Bronze: Nan Goldin, „Hoodoo Voodoo“, „Kid’s Wear“ Nr. 26
 
ARCHITEKTUR- UND STILL-LIFE-FOTOGRAFIE DES JAHRES
Gold: Peter Langer, „Stilfragen“, „Zeit Magazin“ Nr. 1–52
Silber: Collier Schorr, „Forrest and Fields“, „032c“ Nr. 15
Bronze: Manuel Presti, „Der Vogelschwarm“, „Zeit Magazin“ Nr. 19
FOTO DES JAHRES
Gold: Jim Bourg, „Das Duell / McCain und Obama“, „Stern“ Nr. 44
Silber: Gleb Garanich, „Georgienkrieg / Zwei Brüder“, „Spiegel“ Nr. 34
Bonze: Lars Tretau, „Beinahe-Absturz / Landung in Hamburg-Fuhlsbüttel“, „Stern“ Nr. 11

PUBLIKUMSPREIS
Gold:  Sigit Pamungkas, „Nachtgebet / Ramdan in Indonesien“, „Geo“ Nr. 12
ANZEIGENKAMPAGNE DES JAHRES
Gold: American Apparel, „Kampagne 2008“, American Apparel Inhouse
Silber: Lee, „Make History“, Sartoria
Bronze: BMW 7er, „Maßstäbe setzen“, MAB
ANZEIGENMOTIV DES JAHRES
Gold: FAZ, „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf / Marcel Reich-Ranicki“, Scholz & Friends
Silber: Noah, „Japan jagt noch immer“, Jung von Matt
Bronze: American Apparel, „Kampagne 2008 / Po“, American Apparel Inhouse
Bronze: VW Touran, „Einparkhilfe“, DDB
ANZEIGENARTDIREKTION DES JAHRES
Gold: Vans, „Original Since 1966“, Vans Inhouse
Silber: H&M, „Comme des Garcons“, Red Room
Bronze: Tom Ford, „Frühjahr/Sommer-Kampagne 2008“, Tom Ford Inhouse
ANZEIGENTEXT DES JAHRES
Gold: Bionade, „Botschaften“, Kolle Rebbe
Silber: IWC, „Kampagne 2008“, Jung von Matt
Bronze: Festool, „Made in Wendlingen“, Scholz & Friends
WEBMAGAZIN DES JAHRES
Gold: Baunetz, Baunetz Media
Silber: Byte FM, Byte FM
Bronze: Bild.de, Bild Digital
WEBCOMMUNITY DES JAHRES
Gold: Twitter, Twitter
Silber: Smava, Smava
Bronze: Sound Cloud, Sound Cloud
WEBLOG DES JAHRES
Gold: Rivva, Frank Westphal
Silber: Nerdcore, René Walter
Bronze: Wortfeld, Alexander Svensson
WEBTV DES JAHRES
Gold: Digital Concert Hall, Berliner Philharmonie
Silber: Hobnox, Hobnox
Bronze: Loom TV, Loom TV

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige