Axel Balkausky wird ARD-Sportkoordinator

Axel Balkausky wird hauptamtlicher Sportkoordinator der ARD. Balkausky ist seit Januar 2007 Sportchef beim NDR und seit 2008 nebenamtlicher Sport-Koordinator der ARD. In einer gestrigen Sitzung in Manschen entschieden sich die Intendanten der ARD einstimmig für den 47-Jährigen, der sein neues Amt am 1. November 2009 antritt.

Anzeige

Der ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust würdigte die Leistung Balkauskys als NDR – Bereichsleiter Sport und Sportkoordinator: „Herr Balkausky hat sich schnell in seine Aufgabe eingefunden und vor allem beim Erwerb der Fußball-Bundesliga-Rechte für die ARD eine wichtige Rolle gespielt. Auf Dauer erfordern gerade der hartumkämpfte Sportrechtemarkt und strategische Planungen den hundertprozentigen Einsatz Balkauskys in der ARD-Sportkoordination“.

Axel Balkausky war seit 2002 Chefredakteur des Sportsender DSF und seit Januar 2007 für den NDR tätig.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige