Wissensformate im TV boomen

In den letzten zehn Jahren hat sich der Umfang von Wissenssendungen bei den acht größten deutschen Sendern fast verdreifacht. 2008 wurden 19 Stunden Wissensfernsehen gesendet, 1998 waren es noch sechseinhalb Stunden, wie die Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten in ihrem Programmbericht 2008 mitteilte.

Anzeige

Vox liegt mit täglich sechs Stunden Wissensfernsehen deutlich an der Spitze des Rankings. Der Boom betrifft vor allem Dokumentationen, Reportagen und Magazine, die sich mit Sachthemen aus dem Alltag der Menschen beschäftigen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige