Dow Jones News verkauft 18 Titel

Die Frankfurter News Corp-Tochter Dow Jones News bietet seine Außenwirtschaftstitel zum Verkauf. Die 18 Produkte, darunter die Tageszeitung "Nachrichten für Außenhandel", zwei Wirtschaftsmagazine sowie 15 regionale und fachspezifische Informationsdienste, gehen laut einem Bericht des Branchendienstes Horizont.net an den langjährigen Kooperationspartner Martin Brückner Medien.

Anzeige

Die gemeinsame Auflage der veräußerten Titel liege bei insgesamt etwa 20.000 Exemplaren, der jährliche Umsatz im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise habe keinen Einfluss auf die Entscheidung gehabt. „Wir haben weniger konjunkturelle, sondern vielmehr strukturelle Probleme“, sagt Managing Director Matthias Paul. Von dem Verkauf sind angeblich 18 Mitarbeiter betroffen, wobei sechs zu Mertin Brückner Medien wechseln, der Rest in anderen Dow-Jones-News-Bereichen eingesetzt werde.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige