Mediaset verzeichnet Gewinneinbruch

Silvio Berlusconis Fernsehgruppe Mediaset hatte 2008 ein schwieriges Geschäftsjahr, da der Gewinn um fast 10 Prozent einbrach. Für das 2. Quartal 2009 wird allerdings eine Erholung des Werbemarktes erwartet.

Anzeige

„2009 ist ein sehr schwieriges Jahr. Die ersten drei Monate werden die schlimmsten, danach wird es besser werden“, so CEO Giuliano Adreani. Werbekunden wie beispielsweise der Nudel-Hersteller Barilla haben bereits begonnen, ihre Werbeetats wieder aufzustocken.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige