Hamburger kaufen am liebsten online

Der Anbieter von Online-Bezahlsystemen, Pago, hat seinen E-Commerce-Report für 2008 vorgelegt. Demnach sind Hamburg und Berlin die deutschen Städte, in denen am meisten online eingekauft wird. Beide Regionen führen auch in der Internet-Nutzung allgemein. Hamburg liegt dabei noch vor der Hauptstadt. Gleichzeitig veröffentlichte der Bundesverband des deutschen Versandhandels eine Studie, wonach der Online-Handel in Deutschland in diesem Jahr um 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegt.

Anzeige

Die Hamburger sind laut E-Commerce-Report im Schnitt kaufkräftiger als Berliner und sie kaufen auch mehr via Mausklick ein. Die Studie des Versandhandels basiert auf einer Umfrage von TNS Infratest, bei der 30.000 Privatpersonen ab 14 Jahren nach ihrem Ausgabeverhalten im Versandhandel und beim Konsum digitaler Services befragt wurden. Der E-Commerce-Report von Pago dagegen beruft sich auf die tatsächlichen Online-Kaufabwicklungen über deren Bezahlsysteme.

Beide Studien sind natürlich auch von den Interessen der Auftraggeber geleitet. Pago findet, wenig überraschend, in seinem Report heraus, dass alternative Bezahlmethoden, wie eben die von Pago, auf dem Vormarsch sind. Auch der Bundesverband der Versandhändler trommelt mit der Studie für die eigene Sache. Wie immer: Der Trend hin zum Online-Shopping ist in beiden Studien klar erkennbar.

Weitere Ergebnisse des Pago-E-Commerce-Reports: Deutsche kaufen online meistens bei heimischen Anbietern, deutsche Männer geben beim Online-Shopping mehr Geld aus als Frauen, die meisten Deutschen gehen abends auf Online-Einkaufstour. Reine Online-Versender legen laut der Versandhandels-Studie in diesem Jahr um 38,6 Prozent auf einen Umsatz von rund 4,5 Mrd. Euro zu. Den meisten Online-Umsatz machen nach wie vor Kleidung und Schuhe. Der Versandel inklusive dem Katalog-Geschäft wächst mit 3,7 Prozent auf einen Umsatz von rund 28,6 Milliarden doppelt so stark wie der klassische Einzelhandel. Gute Nachrichten für Online-Versender. Nicht ganz so gute für den Laden um die Ecke.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige