Anzeige

Mister Wong wird eigenständig

Kinder werden erst mit 18 volljährig und damit offiziell selbstständig. Mister Wong brauchte dafür nur drei Jahre. Pünktlich zum Geburtstag ist die Social Bookmarking-Plattform nun eine eigenständige Gesellschaft. Das Start-up spaltet sich juristisch von der Bremer Mutter-Agentur Construktiv ab. Agentur-Chef Kai Tietjen bleibt neben Tobias Ihde weiterhin Geschäftsführer von Mister Wong.

Anzeige

Im März 2006 brachte Tietjen seinen Del.icio.us-Klon in Deutschland online. Schnell entwickelte sich die Seite zu einer Erfolgsgeschichte. Heute gehört Mister Wong – nach Unternehmensangaben – zu den 40 beliebtesten Websites in Deutschland. „Aus einem Projekt ist ein Portal entstanden, welches die Größe und den Reifegrad besitzt nun auch eigenständig am Markt zu bestehen. Mister Wong schreibt schwarze Zahlen, hat ein gutes Team an Mitarbeitern, welches sich ständig um die Weiterentwicklung und die Kommunikation der Marke kümmert“, sagt Tietjen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige