BBC: Embedded Videos für Fremdsites

Videocontent-Offensive bei der British Broadcast Corporation: Künftig können Betreiber von Websites BBC-Videos in ihre eigenen Seiten einbauen. Die neue Embed-Funktion hat Chief Technical Architect John O'Donovan in einem Blog-Beitrag bekanntgegeben und dabei die Gründe für deren späte Einführung genannt.

Anzeige

Dass BBC-Videos nicht schon viel früher in andere Webseiten integriert werden konnten, liege an der „großen Zahl vertrackter kleiner Probleme“, schreibt O’Donovan. Größtenteils seien „komplexe geschäftliche Fragen, die sich um Rechte, Begrifflichkeiten und Konditionen drehten“ betroffen gewesen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige