RTL will gesamtes Programm online stellen

Der Privatsender RTL will sein gesamtes Fernsehprogramm als Video on Demand ins Internet streamen. Wie DWDL berichtet, sollen auf RTL Now nicht nur Eigenproduktionen und Lizenz-Serien, sondern auch Spielfilme online angeboten werden.

Anzeige

Laut Christian Nienaber, Leiter Bewegtbild bei RTL Interactive, sei es das mittelfristige Ziel, 100 Prozent des RTL-Programms online anzubieten. Schon heute ist die Hollywood-Komödie „Der Teufel trägt Prada“ auf der RTL-Website zu sehen. Damit sämtliche Spielfilme online gestreamt werden können, müssten sich die Preise für die VoD-Rechte noch einpendeln.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige