News Corp startet Klatschportal

Rupert Murdoch macht auf Regenbogenpresse und startet das Klatschportal DailyFill.com. Der neue Web-Auftritt konnte in der Beta-Phase im Januar bereits 1,3 Millionen Unique Users vorweisen und gilt damit als ernst zu nehmender Konkurrent für die etablierten Gossip-Portale wie PerezHilton.com oder TMZ.com.

Anzeige

Das neue Portal fügt sich nahtlos in die Reihe bestehender Klatschportale: viele Fotos, wenig Text. Verantwortlich für die Website zeichnet News Corps Web-Entwicklungszentrum Sligshot Labs in Santa Monica, Kalifornien.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige