Gries ab Herbst Verlagsleiter bei Delius Klasing

Markus Gries, 33, wird neuer Verlagsleiter bei Delius Klasing. Er tritt damit die Nachfolge von Verlags-Urgestein Olaf Kleinelanghorst an, der nach 27 Jahren als Verlagsleiter bei Delius Klasing 2010 in den Ruhestand geht. Gries verlässt bereits im Herbst den Freundin-Verlag, wo er als Verlagsleiter tätig ist, um gemeinsam mit Kleinelanghorst die Übergabe vorzubereiten.

Anzeige

Gries wird bei Delius Klasing Sport-Titel wie „Yacht“, „Surf“, „Bike“ und „Tour“ verantworten. „Ich erwarte mir von Markus Gries als neuem Verlagsleiter Zeitschriften einerseits natürlich neue Impulse, vor allem aber auch eine hohe Kontinuität in der Fortsetzung der außergewöhnlich erfolgreichen Tätigkeit von Olaf Kleinelanghorst“, erklärt Verleger Konrad Delius.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige