Studie: Pay-TV wächst um 18 Prozent

Pay-TV über Satellit wird immer beliebter. Laut einer Studie des US-amerikanischen Markforschungsinstituts In-Stat wuchs die Zahl der Abonnenten im vergangenen Jahr weltweit um 18 Prozent. In-Stat schätzt, dass bis 2012 rund 200 Millionen Zuschauer Satelliten-Pay-TV abonniert haben und dass die weltweiten Einnahmen bis 2011 auf 142,7 Milliarden Dollar ansteigen.

Anzeige

Grund für das starke Wachstum ist der indische Markt. Hier hat sich die Zahl der Abonnenten auf neun Millionen im Jahr 2008 mehr als verdoppelt. Osteuropa habe 2008 mit 63,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr die stärkste regionale Wachstumsrate gehabt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige