Rumänen starten Street-View à la Google

Eine Firma aus Rumänien fordert Google heraus: Norc.at hat einen Service namens "street-level imaging" gestartet und liefert damit vor dem Internet-Giganten Street-View-Ansichten von Wien und weiteren mittel- und osteuropäischen Städten.

Anzeige

Die Bilder aus Wien besitzen eine gute Qualität, es gibt Panorama-Ansichten und die Möglichkeit, die Perspektive kontinuierlich zu verändern. Allerdings hat der virtuelle Spaziergang durch die österreichische Hauptstadt noch Lücken. Zu den Städten, die Norc.at bereits erfasst hat, gehören Bukarest, Prag, Bratislava, Warschau, Krakau und Moskau.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige