Anzeige

Kaum Markentreue bei Suchmaschinen

Einer Studie des Marktforschungsinstituts Forrester Research zufolge sind Nutzer nur in seltenen Fällen bestimmten Suchmaschinen treu ergeben. Demnach surfen gerade einmal 20 Prozent der Nutzer ausschließlich den Branchenprimus Google für die Netzsuche an. Yahoo kommt bei den markentreuen Netzsuchern auf acht Prozent, gefolgt von AOL mit nur drei Prozent.

Anzeige

Marktführer Google sollte also nicht auf auf die Nutzer setzen, wenn das Unternehmen seine Stellung behalten möchte. Bei Forrester Research geht man davon aus, dass Google in kurzer Zeit von der Konkurrenz überholt werden könne – genauso schnell wie das Unternehmen aus Mountain View an die Web-Spitze gestürmt ist.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige