Frank Elstner hört bei „Verstehen Sie Spass?“ auf

Schluss mit lustig: Frank Elstner wird den Show-Klassiker „Verstehen Sie Spass?“ nur noch bis zum Ende des Jahres moderieren. Der 66-Jährige gibt die Moderation auf eigenen Wunsch ab, wird der ARD aber auf jeden Fall erhalten bleiben. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt.

Anzeige

„Nach sieben erfolgreichen Jahren will ich nun aufhören, wenn es am schönsten ist. In Zukunft möchte ich mich stärker auf meine anderen Sendungen konzentrieren – und ich freue mich auf die gewonnene Zeit für meine Familie“, sagt Elstner. Der Show-Veteran leitete die Sendung seit Anfang 2002.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige