Jung wird SWR3-Programmchef

Thomas Jung (47) wird ab 1. Februar 2009 neuer Programmchef der Popwelle des Südwestrundfunks SWR3. Jung war bisher Programm-Manager und stellvertretender Programmchef. Er löst für zwei Jahre Gerold Hug ab, der für diesen Zeitraum mit der Leitung der strategischen Unternehmensentwicklung im Südwestrundfunk betraut wurde. Stellvertreter und Programm-Manager wird der bisherige SWR3-Aktuell-Chef Edgar Heinz.

Anzeige

Der neue Programmchef Thomas Jung arbeitet seit 1989 für den SWF/SWR, zunächst als politischer Redakteur in Bonn, dann als Korrespondent in Frankreich. Im August 1998 kam er als Ressortleiter zu SWR3. Im Mai 2004 wurde er Programm-Manager.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige