Kassaei plant neues Rankingsystem

Amir Kassaei, Vorstandssprecher der Kreativ-Vereinigung ADC, ist derzeit auf der Suche nach Unterstützern für seine Initiative "Deutscher Agentur Index". Damit will Kassaei eine neue Währung für den Agenturmarkt etablieren. Das bisherige Kreativranking biete seiner Meinung nach "nur Lösungen für nicht vorhandene Probleme".

Anzeige

Der 40-Jährige, hauptberuflich CCO der DDB Group Germany, hat bereits zehn Bewertungskriterien für den Index ausgearbeitet. Demnach sollen unter anderem Geschäftsentwicklung, New-Business-Erfolg, Innovationspotenzial, Markenführung, ganzheitliche Kommunikationskompetenz, technische Umsetzung, Effizienz und Mitarbeiterqualifikation Auskunft über die Agenturperformance geben.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige