Anzeige

Tremor Media kooperiert mit Springer

Der Online-Video-Vermarkter Tremor Media hat laut „W&V“ eine Vermarktungskooperation mit der Axel Springer AG geschlossen. Der Konzern setzt künftig Tremors Acudeo-Programm auf seinen Websites ein. Die Software erleichtert die technische und organisatorische Abwicklung von Online-Video-Werbung und soll bislang ungenutzte Bereiche der Web-Welt für Bewegtbild-Spots erschließen. Im Gegenzug vermarktet Tremor Media Springers Online-Seiten mit.

Anzeige

Seit Oktober ist der Online-Video-Vermarkter Tremor Media auch in Deutschland aktiv, die Axel Springer AG ist der erste große Kooperationspartner. Nach „W&V“-Informationen erhalten die Tremor-Verkäufer Zugriff auf Restplätze sämtlicher Springer-Seiten, darunter Bild.de und Welt.de. Werbekunden könnten bei Tremor allerdings nicht gezielt Werbung auf bestimmten Springer-Seiten buchen. Ihnen garantiere Tremor Zielgruppen-Umfelder, die sich aus den Online-Auftritten unterschiedlichster Partnern zusammensetzen. Auf welcher Springer-Seite der Spot genau laufe, entscheide das Verlagshaus.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige