Anzeige

Neujahrsausgabe der „FTD“ mit Verspätung

Die Neujahrsausgabe der „Financial Times Deutschland“ (FTD) erscheint heute mit einiger Verspätung: Die Ausgabe vom 5. Januar ist die erste in diesem Jahr, zuletzt erschien die Tageszeitung vor fast einer Woche, am 30. Dezember 2008. Nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ hat sich der Verlag Gruner + Jahr schon Ende November dazu entschlossen, die Winterpause der Redaktion im Rahmen von Sparmaßnahmen zu verlängern.

Anzeige

Der Verzicht auf die Ausgabe vom 31. Dezember ist für Leser der „FTD“ keine Neuerung. Dass die Zeitung auch am 2. Januar nicht erscheint, wenn dieser auf einen Werktag fällt, allerdings schon. Ob das Hamburger Blatt auch künftig so lange in die Winterpause geht oder andere Zeitungstage ausspart, ist unbekannt. Das Verlagshaus Gruner + Jahr hatte im November radikale Sparschritte angekündigt.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige