Hinz&Kunzt parodiert FAZ-Kampagne

Publishing „Hinter diesem Kopf steckt eine kluge Zeitung“: Elf prominente Hamburger werben kostenlos für das Hamburger Straßenmagazin "Hinz&Kunzt". Der Slogan der Werbeaktion parodiert dabei die bekannte „FAZ“-Kampagne: „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf.“ Neben Comedian Olli Dittrich, Dichter Wolf Biermann und Designer Wolfgang Joop wirbt auch Musiker Jan Delay für das Obdachlosenmagazin.

Werbeanzeige

„So richtig Kult ist man ja erst, wenn man parodiert wird“, schreibt Chefredakteurin Birgit Müller im Editorial von „Hinz&Kunzt“ und hofft darauf, dass die Kollegen in Frankfurt die Aktion mit dem nötigen Augenzwinkern aufnehmen. Die Motive der Kampagne sollen im Hamburger Stadtgebiet plakatiert werden. Fotografiert wurde die Strecke von Martin Kath, Initiator ist der Medienberater Oliver Wurm, der auch im Beirat von „Hinz&Kunzt“ sitzt.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige