NYTimes.com fehlen Page Impressions

Der Web-Auftritt der "New York Times" braucht monatlich etwa 1,3 Milliarden Page Impressions (PIs), um zu überleben. Das ergab eine Studie des Umfrageinstituts ContentNext. Demnach seien Nachrichtensites für die Werbebranche nur von Interesse, wenn diese ihre PIs um mindestens 200 Millionen pro Monat steigerten.

Anzeige

Dabei ist eine Steigerung um 200 Millionen PIs offenbar die absolute Untergrenze. „Besser wären 800 Millionen“, schreibt Lauren Rich Fine, der bei ContentNext für die Studie mitverantwortlich ist. Eine Mammut-Aufgabe für die Grey Lady, denn mit zuletzt 173 Millionen PIs muss die „New York Times“ die Anzahl der Klicks um den Faktor sieben erhöhen, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige