Google Trends enthüllt: Kekse sind der Feind des Abnehmens

Mit dem Suchmaschinen-Statistik-Tool Google Trends lassen sich nicht nur oberwichtige Marktanalysen und ultra-relevante Strategiegrundlagen erforschen – sondern auch lustiger Blödsinn. Was passiert beispielsweise, wenn man sich die Häufigkeit anzeigen lässt, mit der die Leute bei Google nach Keksen und dem Begriff Abnehmen suchen? Genau das hier: Mit anderen Worten: Immer dann, wenn es auf Weihnachten zugeht, […]

Anzeige

Mit dem Suchmaschinen-Statistik-Tool Google Trends lassen sich nicht nur oberwichtige Marktanalysen und ultra-relevante Strategiegrundlagen erforschen – sondern auch lustiger Blödsinn. Was passiert beispielsweise, wenn man sich die Häufigkeit anzeigen lässt, mit der die Leute bei Google nach Keksen und dem Begriff Abnehmen suchen? Genau das hier:

Mit anderen Worten: Immer dann, wenn es auf Weihnachten zugeht, wollen die Menschen Kekse – und vergessen das lästige Abnehmen. Pünktlich nach den Feiertagen dreht sich der Trend dann wieder um und die Kekse müssen wieder verschwinden. Hach, was wären wir ohne Google Trends…

(via twitter/343max)

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige