Fridtjof Detzner

Anzeige

Alter? 25 (Jahrgang 1983)
Seit wann im Web-Business? Bereits seit den 90er Jahren, als Fridtjof zusammen mit Christian Springub zu Schulzeiten die Webagentur dream-up gründete. 2004 dann der Start von NorthClick und 2007 von Jimdo.
Davor? Schule
Ihre Site bietet? Mit Jimdo kann sich jeder ganz leicht eine eigene Homepage einrichten – und das kostenlos und ohne Vorkenntnisse! Per Klick das Design ändern, bis zu 12.500 Bilder, Videos und Texte oder sogar einen eigenen Blog integrieren und dann unter username.jimdo.com veröffentlichen.
USP Ihrer Site? Der Jimdo-Webbaukasten bietet seinen Usern ein Zuhause im Netz. Hier kann der Nutzer alles bündeln, was seine virtuelle Visitenkarte ausmachen soll: Fotoseite, Blog, Social Network – alles in einem. Außerdem ist Jimdo extrem einfach zu bedienen. Wer mit Word, Outlook und Co. zurechtkommt, der wird auch kein Problem beim Erstellen der eigenen Jimdo-Page haben. Nebenbei sehen die Seiten aber dank der vielen Design-Vorlagen sehr professionell aus, und wer es ganz individuell haben möchte, der kann sogar über eine Layout-Schnittstelle sein eigenes Design mit Jimdo nutzen.
Traffic Userzahlen: über 200.000
Wie soll sich Ihr Angebot in den nächsten 12 Monaten entwickeln? Zum einen wollen wir die Internationalisierung unseres Angebots weiter ausbauen und darauf hinarbeiten, dass noch mehr Menschen weltweit Jimdo für ihre Internetpräsenz nutzen. Außerdem gehen wir mit der Weiterentwicklung von Jimdo auch immer danach, was unsere User wünschen. Wenn wir zum Beispiel merken, dass vermehrt nach bestimmten Features gefragt wird, dann nehmen wir diese mit in unsere ToDo-Liste auf.
Lieblings-Sites? rickjensen.de, skysolbach.com
Hobbys? Kitesurfen, fast alles was sonst noch so mit Sport zu tun, natürlich Atomic Bomberman und Webseiten verschenken

www.jimdo.de

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige