Anzeige

„Vorstand fehlt klares Geschäftsmodell“

Die Stimmung im Hamburger Großverlag Gruner + Jahr ist gespannt. Zwar beteiligten sich lediglich 250 Beschäftigte an einer Protestveranstaltung (siehe MEEDIA-Bericht), doch viele Mitarbeiter sind verunsichert. Konzern-Betriebsrat Thomas Thielemann erklärt im Videointerview mit MEEDIA: "Der Vorstand hat kein wirklich klares Geschäftsmodell. Er schlingert rum, was die Online-Medien anbelangt, und Print fängt an, darunter zu leiden."

Anzeige
Anzeige


Für die Anzeige des Videos bitte hier oder auf das Bild klicken.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*