Anzeige

„Vorstand fehlt klares Geschäftsmodell“

Die Stimmung im Hamburger Großverlag Gruner + Jahr ist gespannt. Zwar beteiligten sich lediglich 250 Beschäftigte an einer Protestveranstaltung (siehe MEEDIA-Bericht), doch viele Mitarbeiter sind verunsichert. Konzern-Betriebsrat Thomas Thielemann erklärt im Videointerview mit MEEDIA: "Der Vorstand hat kein wirklich klares Geschäftsmodell. Er schlingert rum, was die Online-Medien anbelangt, und Print fängt an, darunter zu leiden."

Anzeige


Für die Anzeige des Videos bitte hier oder auf das Bild klicken.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige