Rob Nikowitsch

Alter? 38 Jahre Seit wann im Web-Business? Seit 1995 Davor? Creative Director h2omedia AG Ihre Site bietet? Trnd.com ist die größte deutschsprachige Marketing-Community, die den Mitgliedern „Marketing zum Mitmachen“ bietet. Unsere Mitglieder können neue Produkte testen, oft noch bevor diese auf den Markt kommen, sie können im Team mit den Herstellern diskutieren, eigene Meinungen einbringen […]

Anzeige

Alter? 38 Jahre
Seit wann im Web-Business? Seit 1995
Davor? Creative Director h2omedia AG
Ihre Site bietet? Trnd.com ist die größte deutschsprachige Marketing-Community, die den Mitgliedern „Marketing zum Mitmachen“ bietet. Unsere Mitglieder können neue Produkte testen, oft noch bevor diese auf den Markt kommen, sie können im Team mit den Herstellern diskutieren, eigene Meinungen einbringen und die Produkte der Zukunft damit besser machen.
USP Ihrer Site? Alle profitieren: Unsere Mitglieder erhalten kostenlos neue Produkte, werden nach ihrer Meinung gefragt und können ne Menge Spass haben. Die Firmen, die trnd-Kampagnen buchen, erhalten wertvolle Meinungen von Kunden und Interessenten und sie lernen, wie sich Ihre Produkt-Botschaften im richtigen Leben verbreiten. Ganz nebenbei werden die Produkte auf diese Weise auch noch bekannt – durch Weitererzaehlen an Freunde und Bekannte.
Traffic? Ist für uns nicht relevant. trnd.com ist nur die Anlaufstelle für unsere Mitglieder, die eigentlichen trnd-Projekte, Gespräche und Meinungen finden aber offline statt: im richtigen Leben … und davon ne ganze Menge.
Wie soll sich Ihr Angebot in den nächsten 12 Monaten entwickeln? Bisher ist es so, dass „Werbung und Marketing“ bei den meisten Leuten als langweilig und eher nervig gesehen wird (z.B. TV-Werbung). Wir drehen den Spiess um und machen „Marketing“ zu einem Lieblingshobby in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neue Märkte sind natürlich auch geplant, dazu ne Menge Grundlagenforschung bezüglich der Verbreitung von Mundpropaganda.
Lieblings-Sites? Apple’s iTunes Store, istockphoto, ne Menge Blogs.
Hobbys? Musik hören und selbst machen (–> www.reibach.co.uk), Laufen, Lesen, große Analog-Mischpulte.

www.trnd.de

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige