Anzeige

Dirk von Gehlen

Alter? 33 Jahre Seit wann im Web-Business? Ich würde nicht von Web-Business sprechen, sondern von Online-Journalismus. Uns geht es darum, die in Wahrheit gar nicht mehr so neue Technologie des Web mit den in Wahrheit gar nicht so alten Standards wie Glaubwürdigkeit und Qualität zu verbinden. Davor? Freier Journalist für unterschiedliche Medien, Deutsche Journalistenschule in […]

Anzeige

Alter? 33 Jahre
Seit wann im Web-Business? Ich würde nicht von Web-Business sprechen, sondern von Online-Journalismus. Uns geht es darum, die in Wahrheit gar nicht mehr so neue Technologie des Web mit den in Wahrheit gar nicht so alten Standards wie Glaubwürdigkeit und Qualität zu verbinden.
Davor? Freier Journalist für unterschiedliche Medien, Deutsche Journalistenschule in München, Studium Diplom-Journalistik.
Ihre Site bietet? Spannenden Journalismus für junge Menschen. Texte, Interviews und Kommentare aus Deutschlands wichtigster überregionaler Tageszeitung. Und eine Community mit 130.000 kreativen jungen Mitgliedern.
USP Ihrer Site? Diese Mischung aus Qualitäts-Journalismus und Community kenne ich sonst nicht.
Traffic? Jetzt.de erreicht laut AGOF monatlich 300.000 junge Opinion-Leader und konnte im Jahr 2008 die Page Impressions um mehr als 50 % steigern.
Wie soll sich Ihr Angebot in den nächsten 12 Monaten entwickeln?
Wir hoffen, durch einen umfangreichen Relaunch Ende des Jahres noch mehr junge Menschen für jetzt.de und die Süddeutsche Zeitung begeistern zu können.
Lieblings-Sites? jetzt.de, guardian.co.uk, sueddeutsche.de und wechselnd Blogs wie stereogum.com, swiss-miss.com oder kottke.org
Hobbys? Das klingt nach einer 70er Jahre-Beschäftigung, die ich nicht vorweisen kann. Aber, ja, es gibt ein wunderbares Leben außerhalb des Internet.

www.jetzt.de

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige