Murdoch plant Expansion nach Indien

Medienmogul Rupert Murdoch will in Indien sechs neue Fernsehsender etablieren. Die regionalen TV-Angebote sollen nächstes Jahr starten, etwa 100 Millionen Dollar kosten und in sechs Sprachen verfügbar sein. Darüber hinaus will der News Corp.-Chef die Mitarbeiterzahl seines Finanz- und Wirtschaftsnachrichten-Anbieters Dow Jones Newswires in Indien verdoppeln.

Anzeige

Die indische Medienlandschaft gilt in der Branche als Zukunftsmarkt, der weitaus weniger Einschränkungen als dem chinesischen Markt unterliegt. Daher plant Murdoch zusätzlich einen eigenen indischen Börsenindex: Dow Jones India Titans. Hier sollen 30 herausragende indische Unternehmen gelistet werden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige