Auszeichnung für die „Welt am Sonntag“

Auf dem größten europäischen Zeitungskongress in Wien wird die "Welt am Sonntag" (Axel Springer AG) am 21. April 2008 als "Wochenzeitung des Jahres" ausgezeichnet. Insgesamt haben sich 288 Zeitungen aus 26 Ländern am 9. European Newspaper Award beteiligt, 86 Zeitungen aus 17 Ländern erhalten einen "Award of Excellence".

Anzeige

Der Preis ehrt die am besten gestaltete Zeitung Europas. Während andere Objekte in dieser Wettbewerbs-Kategorie sehr nachrichtlich, boulevardesk und anstrengend wirken, verstehe es die Mannschaft der „Welt am Sonntag“, Nachrichten und Unterhaltung „locker und entspannt“ zu präsentieren, heißt es in der Begründung der Jury.
Weitere Preisträger: Beste Lokalzeitung ist die irische „The Mayo News“ aus Westport. Die „El Periódico de Catalunya“ aus Barcelona, Spanien, gewann in der Kategorie Regionalzeitung. Beste Überregionale Zeitung ist die griechische „Elefteros Tipos“. Die Preise werden heute Abend bei einem Gala-Abend im Festsaal des Wiener Rathauses verliehen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige